Bus Rundreisen
Hauptmenü
Bus Rundreisen
D Irische Gären & Schlösser
Informationen Lernen Sie die facettenreiche Gartenvielfalt der Grünen Insel kennen. Entdecken Sie darüber hinaus einige der schönsten Schlösser und Burgen und erleben Sie hautnah irische Traditionen!


Leistungen • Busrundreise
• Sammeltransfer Flughafen-Hotel-Flughafen
• Busreise im komfortablen Reisebus
• 7 Nächte in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
• 6 x Abendessen (F, A)
• deutschsprechende Reiseleitung 2.-7. Tag
• Eintritte: National Stud & Japanischer Garten, Birr Castle, Cahir Castle, Garinish Island, Bunratty Castle & Folk Park, Bootsfahrt Cliffs of Moher, Belvedere House & Gardens, Tullamore Dew Heritage Centre
• Reiseführer mit den Reiseunterlagen
Mindestteilnehmerzahl 20 Personen
Unterkunftkategorien Mittelklassehotels mit Halbpension
Reiseverlauf:
Tag 1. Individuelle Anreise nach Dublin (falls Verlängerungsnächte gewünscht, empfehlen wir die Buchung eines Stadthotels). Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Schlendern Sie z. B. durch den St. Stephen‘s Green Park oder besuchen Sie den Nationalen Botanischen Garten. Übernachtung im Raum Dublin.
Tag 2. Zunächst erwartet Sie in Kildare das National Stud und der wundervoll angelegte Japanische Garten, der symbolhaft den Lebensweg des Menschen darstellt. Danach fahren Sie zum Birr Castle. Die Burg ist von einem mehrfach ausgezeichneten Garten umgeben und wird noch heute bewohnt. 1 Übernachtung in Birr. Ca. 155 km/ca. 1,5 Std. (F, A)
Tag 3. Besuchen Sie Cahir und das Cahir Castle. Die Ursprünge der Burg gehen zurück bis ins 3. Jh. und ihre Kulisse diente oft als Schauplatz für große Filmproduktionen. Weiterfahrt in den Killarney Nationalpark, der Sie auf einen Spaziergang oder eine Kutschfahrt um das berühmte Muckross House einlädt (Besichtigung fakultativ, ca. EUR 4,50). Danach geht es in den nächsten Übernachtungsort Tralee (2 Nächte). Ca. 255 km/ca. 4 Std.(F, A)
Tag 4. Bootsfahrt zur Blumeninsel Garinish Island. Mit etwas Glück können Sie unterwegs Robben beobachten. Die Insel besticht durch ihren Artenreichtum an südländischen Pflanzen und wurde einst von seinem Besitzer auf Grund des milden Klimas in der Bantry Bay angelegt. Anschließend haben Sie die Gelegenheit das prunkvolle Bantry House zu besichtigen (fakultativ ca. EUR 11). Das georgianische Landhaus beherbergt eine wertvolle Kunstsammlung und ist von einem schönen Park umgeben. Ca. 200 km/ca. 3,5 Std.(F, A)
Tag 5. Auf einer Zeitreise ins Irland um die Jahrhundertwende besichtigen Sie das Bunratty Castle, das mit seinem angeschlossenen Folk Park Einblicke in das Leben auf der Grünen Insel um 1900 gibt. Weiterfahrt zu den berühmten Cliffs of Moher, die sich über 8 km erstrecken und bis zu 200 m steil ins Meer abfallen. Erleben Sie die spektakuläre Klippenformation aus der Bootsperspektive. Anschließend fahren Sie in die pulsierende Universitätsstadt Galway (1 Nacht). Ca. 250km/ca. 4 Std(F, A)
Tag 6. Nach einem Stadtrundgang in Galway fahren Sie weiter zum Tullamore Dew Heritage Centre. Bei einer Führung erfahren Sie alles über die Whiskeyherstellung und kosten das „Wasser des Lebens”, wie die Iren den Whiskey nennen. Weiterfahrt zum Belvedere House & Gardens. Das restaurierte Herrenhaus verdankt seinen Namen dem schönen Blick auf den Lough Ennell. Anschließend fahren Sie weiter in den Übernachtungsort Kinnegad (1 Nacht). Ca. 190 km/ca. 2,5 Std.(F, A)
Tag 7. Sie fahren wieder zurück nach Dublin. Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Irischen Hauptstadt kennen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit z. B. für einen Besuch des Guinness Storehouse oder einen Einkaufsbummel auf der Grafton Street. Den Abend können Sie bei einem Pint im quirligen Temple Bar Viertel ausklingen lassen. Übernachtung im Raum Dublin. Ca.60 km/ca. 1 Std. (F)
Tag 8. Individuelle Abreise oder Anschlussprogramm. (F)