Informationen über Irland
Hauptmenü
Landesinformationen
Orte
Clonakilty in Co. Cork
Clonakilty ist eine Stadt im County Cork an der westlichen Südküste der Republik Irland.
Clonakilty liegt nahe der Keltischen See an der Küste der Grafschaft Cork auf einer typischen „Touristenroute“, der N71 von Cork City über Skibbereen und Kenmare nach Killarney im County Kerry. Die Haupteinnahmequelle in der Region liegt neben Erlösen aus dem Tourismus in der Milchwirtschaft.

Besonders bekannt wurde Clonakilty als Geburtsstadt des irischen Unabhängigkeitskämpfers und Politikers Michael Collins (1890–1922), der auch wenige Kilometer von seinem Geburtsort entfernt starb. Die Einwohnerzahl der Stadt wurde beim Census 2006 mit 4154 Personen ermittelt. Es bestehen Städtepartnerschaften mit dem unterfränkischen Waldaschaff und dem bretonischen Châteaulin.

In Clonakilty existiert eine sehr lebendige Szene traditioneller und zeitgenössischer Musik, die immer wieder auch bekannte Musiker anzieht, so dass man in den örtlichen Pubs oft auch qualitativ überzeugende Live-Musik zu Gehör bekommt.

Quelle Wikipedia