Informationen über Irland
Hauptmenü
Landesinformationen
Regionen
Interessantes, modernes Nordirland
County Co. Antrim
Gepflegte Parklandschaft mit hübschen Städtchen und Dörfern. Klares Wasser und saubere Strände, sanfte Hügel und Täler. Ungestörte Natur um die Seen des Erne und den Lough Neagh. Atemberaubend die Küstenstraße von Antrim.

Ein deutlicher Unterschied ist der nordirische Akzent, die Währung ist das Pfund Sterling - aber ansonsten gibt es keine gravierenden Veränderungen beim Überschreiten der Landesgrenze. Ein Vierteljahrhundert schlechte Publicity hat Nordirland zu einem "Nicht-Urlaubsgebiet" gemacht, aber die Dinge haben sich drastisch zum Besseren gewandelt. Die Beliebtheit des Nordens ist sicher gerechtfertigt - die Antrim Küstenstraße folgt einem atemberaubenden Küstenabschnitt. Es gibt einige faszinierende, frühchristliche Überreste um den Lough Erne und die Stadt Derry hat die am besten erhaltenen Stadtmauern Europas. Nun haben Sie von den Antrim Glens, den Stadtmauern Derrys, dem Giant's Causeway, Bushmills, sogar der Harland & Wolf Schiffswerft gehört - nutzen Sie nun Ihre Chance, dies alles zu sehen!

Sehenswert: Giant`s Causeway, die einzigartige Basaltformation; Dunluce Castle (s. Bild); die Glens of Antrim; die Mountains of Mourne.

Touring: Die Antrim Coast Road zwischen Kilkeel und Bangor, Larne und Limavady.