Golf
Hauptmenü
Tourenvorschläge
2 Wochen Tour
Informationen Von Carrick geht es nördlich in den Boyle River und von dort weiter in den Lough Key, einer der landschaftlich reizvollsten Seen des Reviers. Legen Sie im Forest Park an und sehen Sie sich die tollen Angebote dort an.


Bleiben Sie hier zum Mittagessen bevor Sie über den See nach Boyle cruisen.

Am nächsten Morgen legen Sie in Boyle relative früh ab, denn Sie wollen nicht zu spät in Dromod ankommen, um dort noch einen gutem Platz im Hafen zu bekommen. Ein kurzer Törn am nächsten Tag bringt Sie nach Tarmonbarry mit dem berühmten Keenan's Pub.

Am kommenden Morgen geht es über Lough Ree zur Übernachtung nach Killinure (Steak in den „Chalets“) oder Dinner im hoch-dekorierten Wineport-Restaurant.

Athlone ist immer eine Übernachtung wert, denn es gibt dort so viel zu sehen und zu tun.

An Banagher vorbei (kurzer Zwischenstopp, falls Sie frische Bettwäsche oder Handtücher benötigen) und durch die Drehbrücke von Portumna geht es nach Terryglass.

Nehmen Sie sich einen Tag Zeit, um Lough Derg bei einem Rundtörn zu erkunden und übernachten Sie dann in Garrykennedy. Dort gibt es neue Schwimmstege, doch der alte Hafen ist irgendwie gemütlicher.

Von Garrykennedy geht es bis zum südlichsten Punkt für Mietboote nach Killaloe.

Verbringen Sie hier die Nacht und cruisen Sie dann gemütlich zurück nach Carrick mit Übernachtungen in Portumna, Athlone und Lanesborough.

These sample maps are not to be used for navigation and are ©Shannon Leisure Development Company Ltd.
Printed copies are available from Waterways Ireland for €15.