Golf
Hauptmenü
Tourenvorschläge
Lough Key Tour
Informationen Von Carrick aus geht es nördlich Richtung Leitrim.

Hier sollten Sie einen Stopp zum Lunch einplanen und sich eine “Smartcard” für die Bedienung der Schleusen des Shannon-Erne-Kanals besorgen (falls Sie nicht schon bei uns eine gekauft haben). Schleuse 16 ist in Leitrim, alle Schleusen sind modern und einfach zu bedienende, vollelektrische/hydraulische Selbstbedienungsschleusen. Übernachten Sie in Keshcarrigan, Abendessen an Bord.

Am nächsten Morgen geht es durch ein paar weitere Schleusen bis Ballinamore, wo es jede Menge zu sehen und zu entdecken gibt.

Bis hoch in den Erne werden Sie es in einer Woche nicht schaffen, es geht zurück bis Leitrim, wo Sie übernachten.

Heute ist ein kürzerer (Fahr-)Tag, fahren Sie in den Boyle River und hoch bis in den Lough Key. Legen Sie dort beim Forest Park an. Bleiben Sie über Nacht und fahren Sie am kommenden Tag nach Boyle mit seinen historischen Gebäuden und tollen Pubs.

Am nächsten Tag geht es dann gemütlich flussabwärts wieder nach Carrick, wo Sie Ihre letzte Nacht verbringen.

These sample maps are not to be used for navigation and are ©Shannon Leisure Development Company Ltd.
Printed copies are available from Waterways Ireland for €15.